TUIfly GmbH No demand

 

WER WIR SIND

TUI fly ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der TUI Group, des weltweit führenden Touristikkonzerns mit Sitz in Hannover und Berlin. Die TUI Group betreibt neben TUI fly in Deutschland vier weitere Fluggesellschaften in Europa mit insgesamt 130 Flugzeugen, die unter dem Dach der TUI Airline eng zusammenarbeiten.

TUI fly fliegt ab Deutschland für TUI und andere Reiseveranstalter zu den klassischen Urlaubsregionen rund um das Mittelmeer, auf die Kanarischen Inseln, auf die Kapverden, nach Madeira und Ägypten. Die TUI fly Flotte besteht aus Flugzeugen des modernen Typs Boeing 737. Das Symbol des TUI-Smiles ist nicht nur Teil unseres Markenzeichens, sondern auch ein Qualitätsversprechen an unsere Kunden. TUI fly bietet hohe Qualität zu fairen Preisen und steht für Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Sicherheit – daran arbeiten über 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TUI Airline. Sie stellen sicher, dass der Urlaub für unsere Fluggäste schon an Bord beginnt, ganz im Sinne der Vision „Creating happy holidays with every flight“.

SICHER, KOMFORTABEL UND KLIMAEFFIZIENT

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie ist weiterhin auf Erfolgskurs: TUI fly möchte dem wachsenden Mobilitätsbedürfnis der Fluggäste entsprechen und ist sich gleichzeitig der Verantwortung für die Umwelt bewusst. Bereits seit 2001 gibt es ein Treibstoff-Effizienz-Programm, das eine kontinuierliche Verringerung der CO2 Ausstöße generiert. Durch stetig neue Verbesserungen in den Bereichen Planung, Flugmanagement und Technik kann die Gesamt-Performance verbessert und der Ausstoß verringert werden. Zudem ist die TUI Airline die erste Ferienfluggesellschaft mit validierten Reduktionszielen der unabhängigen Science Based Targets Intiative. Das bedeutet, dass die Emissionsreduktionsziele mit neusten Erkenntnissen der Klimawissenschaft übereinstimmen. Bis zum Jahr 2030 sollen die CO2-Emissionen pro Passagierkilometer um 24 Prozent gesenkt werden.

HISTORIE

Seit der Gründung der Hapag-Lloyd Flug GmbH (HLF) im Jahre 1972 hat sich die Airline zu einer der führenden deutschen Ferienfluggesellschaften entwickelt. Der Erstflug erfolgte am 30. März 1973 mit einer Boeing 727 von Hamburg nach Ibiza. In den folgenden Jahren führte Hapag-Lloyd Flug sowohl Linienflüge als auch Charterflüge zu vorrangig touristischen Destinationen durch. Die Flotte umfasste im Laufe der Jahre Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge der Typen Boeing 727, Boeing 737 und BAC 1-11. Für Langstreckenflüge nach Amerika und Afrika kamen Airbus A300 und A310 zum Einsatz. Diese Modelle setzten zu jener Zeit neue Maßstäbe für moderne Großraumflugzeuge.

Als Hapag-Lloyd Flug eine Tochtergesellschaft der TUI AG wurde, erhielt die Airline mit Hapagfly einen neuen Namen. In punkto Service, Zuverlässigkeit und Sicherheit setzte die Fluggesellschaft jedoch weiterhin immer wieder Maßstäbe – mittlerweile mit nagelneuen Maschinen vom Typ Boeing 737 NG.

 

Am 3. Dezember 2002 startete die erste Boeing 737 von Hapag-Lloyd Express (HLX), der Niedrigpreis-Airline der TUI AG. Innerhalb von nur vier Jahren wuchs die Flotte von damals vier auf insgesamt 18 Flugzeuge des Typs Boeing 737 und einem Streckennetz von 39 Zielen in elf Ländern. Allein im Jahr 2006 beförderte HLX insgesamt rund 4,4 Mio. Passagiere. Mit dem markanten Design analog zum New Yorker Taxi-Design und der Philosophie „Fliegen zum Taxipreis“ setze die Fluggesellschaft entscheidende Akzente im europäischen Billigflugmarkt.

Seit Sommer 2007 fliegen Hapagfly und Hapag-Lloyd Express unter der neuen gemeinsamen Marke TUI fly. Die Fluggesellschaft gehört zur TUI Group, London, an der die TUI AG als weltgrößter Touristikkonzern mehrheitlich beteiligt ist. In diesem Rahmen arbeiten die fünf Ferienfluggesellschaften, auf der Plattform TUI Airline zunehmend enger zusammen, um sich im europäischen Luftverkehr gemeinsam zu positionieren. Neben der deutschen Fluggesellschaft verfügt die TUI auch in Belgien, den Niederlanden, dem Vereinigten Königreich und in Schweden über eigene Airlines.

Dieser Arbeitgeber hat aktuell keine offenen Stellen. Hier finden Sie alle unsere Jobs!