Jetzt registrieren! Passwort vergessen?

xxx

 

 

Newsletter abonnieren!

Unser Newsletter informiert Sie über Jobangebote auf career.aero. Informationen zum Versand über den deutschen Anbieter Clever Reach, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Piloten/innen
Flugbegleiter/innen
Sonstige Luftfahrt-Berufe

Flug Malaysia Airlines

Kann Malaysia Airlines überleben?

Flug Malaysia Airlines

© Channelsking (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

 

Das hat es in der Geschichte der Luftfahrt noch nie zuvor gegeben: Innerhalb von fünf Monaten verliert die Fluggesellschaft Malaysia Airlines gleich zwei Maschinen bei tragischen Abstürzen. Insgesamt sterben dabei fast 500 Menschen. Obwohl in beiden Fällen die Schuld höchstwahrscheinlich nicht bei der Airline liegt, bleibt ein bedeutender Imageschaden, der nicht zuletzt auch der schlechten Krisenkommunikation zuzuschreiben ist. "Das war das schlimmste Beispiel von Krisenkommunikation, das ich je gesehen habe", sagte PR-Berater Anthony McClellan australischen Medien nach dem Verschwinden der Malaysia-Airlines-Boeing MH370 im März.

 

Ob die Marke Malaysia Airline diese Katastrophen überleben kann, bleibt abzuwarten. Bereits seit drei Jahren fliegt die Airline rote Zahlen ein und ist durch die Konkurrenz von Billigfliegern wie Air Asia bedroht. Spätestens seit dem ersten Absturz im Frühjahr befindet sich die Aktie im Sinkflug. Im ersten Quartal 2014 machte die staatliche Malaysia Airlines einen Verlust von 102 Millionen Euro - doppelt so viel wie im Vorjahreszeitraum.

 

 (dpa, career.aero)

21.07.2014

Ähnliche Karriere-News