Jetzt registrieren! Passwort vergessen?

xxx

 

 

Newsletter abonnieren!

Unser Newsletter informiert Sie über Jobangebote auf career.aero. Informationen zum Versand über den deutschen Anbieter Clever Reach, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Piloten/innen
Flugbegleiter/innen
Sonstige Luftfahrt-Berufe

Kosten Flugticket

Flugtickets bei Low-Cost-Airlines werden teurer

Kosten Flugticket

© von curimedia [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

 

Die Bruttokosten für ein einfaches Flugticket mit einer Low-Cost-Airline sind im Herbst 2014 auf 70 bis 140 Euro gestiegen. Im Herbst 2013 waren es noch 50 bis 130 Euro. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Auch die Strecken, die die Billigflieger bedienten, sind im Sommerflugplan 2014 im Vergleich zum vorangegangenen Sommer um 10 Prozent auf 722 Strecken gestiegen. Allerdings bleibt der Marktanteil im Vergleich zum traditionellen Flugbetrieb mit 32 Prozent weitgehend stabil.  

 

Im ersten Halbjahr 2014 nutzten insgesamt knapp 31 Millionen Fluggäste das Angebot eines Low-Cost-Carriers. Im Günstig-Segment sind die Berliner Flughäfen, Hamburg und Köln/Bonn besonders stark gewachsen. Durch den Rückzug von Ryanair nutzen an Regionalflughäfen wie Weeze oder Hahn in diesem Jahr weniger Gäste Low-Cost-Flüge als noch 2013.

 

Während airberlin Angebote zurückfährt, wächst Germanwings. "Deutlich ins Gewicht fällt die fortschreitende Neustrukturierung", erläutert Studienleiter Dr. Peter Berster vom DLR-Institut für Flughafenwesen und Luftverkehr. "Die Lufthansatochter bot in diesem Sommer 63 Prozent mehr Flüge an." Zwar schrumpft das Angebot von airberlin, dennoch macht das Angebot von Deutschlands zweitgrößter Airline immer noch 43 Prozent aller Low-Cost-Flüge aus. 93 Prozent des Billig-Segments teilen sich insgesamt sieben Airlines: airberlin, Germanwings, Ryanair, Easyjet, Vueling, Wizz und Norwegian.

 

(dpa, DLR, career.aero)

17.12.2014

Ähnliche Karriere-News