Jetzt registrieren! Passwort vergessen?

xxx

 

 

Newsletter abonnieren!

Unser Newsletter informiert Sie über Jobangebote auf career.aero. Informationen zum Versand über den deutschen Anbieter Clever Reach, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Piloten/innen
Flugbegleiter/innen
Sonstige Luftfahrt-Berufe

SunExpress CEO

Jaan Albrecht wird CEO von SunExpress

SunExpress CEO

© Austrian Airlines

 

Jaan Albrecht - derzeit CEO von Austrian Airlines - wechselt zum 1. Juni 2015 als Chief Executive Officer zu SunExpress, wie die Lufthansa Group gestern mitteilte. „Der Entschluss, Jaan Albrecht zu bitten, eine neue Funktion im Konzern zu übernehmen, ist uns nicht leicht gefallen. Schließlich hat er Austrian Airlines erfolgreich aus der Krise in den Turnaround geführt. Seine guten internationalen Kontakte und seine langjährige Erfahrung auf verschiedenen Positionen in unserer Branche machen ihn zu einem idealen CEO der SunExpress“, sagt Harry Hohmeister, Aufsichtsratsvorsitzender der Austrian Airlines. Ein Nachfolger bei der österreichischen Fluggesellschaft wird zu einem späteren Zeitpunkt bestimmt.

 

Der sechzigjährige Albrecht löst bei SunExpress Paul Schwaiger ab, der nach einer Übergangsphase das Joint Venture zwischen Lufthansa und Turkish Airlines verlassen wird. "Mit Paul Schwaiger geht nicht nur ein sehr erfolgreicher Airline Chef und Touristiker von Bord, sondern zugleich auch ein hochgeschätzter Pionier der Entwicklung des Tourismus zwischen der Türkei, Deutschland und Europa. Umso mehr freut sich das Board of Directors, mit Jaan Albrecht einen so erfahrenen und engagierten Manager für SunExpress gewinnen zu können. Jaan Albrecht hat sich durch die Erfolge in seiner Funktion als langjähriger CEO der Star Alliance und der Austrian Airlines einen exzellenten Ruf erarbeitet, auch in der Türkei", kommentierten die Vorsitzenden des Board of Directors der SunExpress, Coşkun Kiliç und Stefan Lauer.

 

Seine Karriere begann Jaan Albrecht als Pilot bei der mexikanischen Airline Mexicana. Dort war er 20 Jahre als First Officer, Kapitän und Chefpilot der Boeing-727-Flotte tätig, bevor er 1990 ins Management wechselte und verschiedene leitende Positionen im operativen und kommerziellen Bereich hatte.

 

(Lufthansa, career.aero)

 

01.04.2015

Ähnliche Karriere-News