Jetzt registrieren! Passwort vergessen?

xxx

 

 

Newsletter abonnieren!

Unser Newsletter informiert Sie über Jobangebote auf career.aero. Informationen zum Versand über den deutschen Anbieter Clever Reach, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Piloten/innen
Flugbegleiter/innen
Sonstige Luftfahrt-Berufe

Jobs Airbus

Bestätigt: 3.700 Jobs bei Airbus unsicher

Jobs Airbus

© AIRBUS, Christian Brinkmann H

 

Nach tagelagen Gerüchten bestätigte nun der deutsch-französische Flugzeugbauer Airbus, dass bis zu 3.700 Jobs in Deutschland und drei weiteren Ländern zur Diskussion stehen. Grund ist ein Auftragsrückgang bei den Baureihen A380 und A400M. Dennoch zeigte sich Airbus optimistisch, man hoffe „den meisten der betroffenen Mitarbeitern“ neue Stellen im Unternehmen anbieten zu können, wie das Unternehmen gestern in Toulouse nach einem Treffen mit dem Betriebsrat mitteilte. Airbus plane, ab 2020 nur noch sechs Passagierjets der Reihe A380 und acht Militärtransporter A400M pro Jahr produzieren zu wollen. Wie viele Jobs am Standort Deutschland betroffen sein könnten, blieb offen.

 

Bei dem Großraumflugzeug A380 musste Airbus erst diese Woche einen weiteren Rückschlag einstecken. Die Fluggesellschaft Virgin Atlantic stornierte eine Kaufoption auf sechs Maschinen. Andere Flugzeugreihen, wie der A320, verkaufen sich hingegen sehr gut. IG-Metall-Vorstand Jürgen Kerner erklärte, die Ankündigung von möglichen Entlassungen verunsichere die Belegschaft: „Die Auftragslage des Unternehmens ist gut genug, dass es für die betroffenen Beschäftigten alternative Arbeitsplatzangebote geben muss.“

(career.aero, dpa)

 

08.03.2018

Ähnliche Karriere-News