Jetzt registrieren! Passwort vergessen?

xxx

 

 

Newsletter abonnieren!

Unser Newsletter informiert Sie über Jobangebote auf career.aero. Informationen zum Versand über den deutschen Anbieter Clever Reach, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Piloten/innen
Flugbegleiter/innen
Sonstige Luftfahrt-Berufe

Eurowings Österreich

Eurowings einigt sich mit Gewerkschaft in Österreich

Eurowings Österreich

© Eurowings

 

Die in Österreich ansässige Eurowings Europe hat sich mit der Gewerkschaft Vida auf Eckpunkte für die rund 400 Mitarbeiter in Cockpit und Kabine geeinigt. Wie Vida mitteilte, soll das Einstiegsgehalt für Flugbegleiter von 1.500 auf 1.700 Euro monatlich steigen. Weitere Gehaltsschritte seien bis Dezember 2021 vorgesehen, wie Eurowings meldete.

 

Die in der Nacht vereinbarten Eckpunkte sind eine Vorstufe zu einem Kollektivvertrag für Flugbegleiter und Piloten, der laut Vida in den kommenden Wochen folgen soll. Das Ergebnis sei „ein wichtiger Schritt, dass das Lufthansa-Unternehmen endlich fair tarifiert wird und attraktive Arbeitsbedingungen bekommt“, sagte der Vorsitzende des Vida-Fachbereichs Luftfahrt, Johannes Schwarcz. Eurowings-Personalgeschäftsführer Jörg Beißel lobte die „substanziellen Gehaltserhöhungen für die Crews“. Nun sei ein „perfekter Zeitpunkt“, sich bei Eurowings zu bewerben.

 

 (career.aero, dpa)

25.04.2018

Ähnliche Karriere-News