Jetzt registrieren! Passwort vergessen?

xxx

 

 

Newsletter abonnieren!

Unser Newsletter informiert Sie über Jobangebote auf career.aero. Informationen zum Versand über den deutschen Anbieter Clever Reach, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Piloten/innen
Flugbegleiter/innen
Sonstige Luftfahrt-Berufe

Mitglieder Star Alliance

Star Alliance in Brasilien und Indien

Mitglieder Star Alliance

© Star Alliance

Die Chefs der Mitglieder-Airlines von Star Alliance beschlossen auf ihrer Versammlung am Wochenende in Wien Veränderungen für die Märkte in Brasilien und Indien.

 

Einstimmig beschlossen die Mitglieder, die Mitgliedschaft von Avianca auf ihren Partner Avianca Brazil zu erweitern. Mit dieser Entscheidung schließt das Airline-Bündnis die Lücke, die der Austritt von TAM aus der Star Alliance auf dem brasilianischen Markt hinterlassen hatte. TAM verließ das Netzwerk aufgrund seiner Fusion mit LAN. “Ich freue mich, dass wir Avianca Brazil als Verstärkung für unser Netzwerk in Lateinamerikas größtem Land, stärkster Wirtschaft und wichtigstem Luftfahrtmarkt gewinnen konnten", sagte Mark Schwab, Vorstandsvorsitzender der Star Alliance.

 

Ebenfalls einig waren sich die Mitglieds-Fluggesellschaften darüber, das Aufnahmeverfahren von Air India fortzusetzen. Die indische Fluggesellschaft wurde als künftiges Mitglied bereits im Dezember 2007 akzeptiert, doch der Aufnahmeprozess wurde im Juli 2011 aufgrund wirtschaftlicher Schwierigkeiten unterbrochen.

16.12.2013

Ähnliche Karriere-News