Jetzt registrieren! Passwort vergessen?

xxx

 

 

Newsletter abonnieren!

Unser Newsletter informiert Sie über Jobangebote auf career.aero. Informationen zum Versand über den deutschen Anbieter Clever Reach, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Piloten/innen
Flugbegleiter/innen
Sonstige Luftfahrt-Berufe

TuiFly Hannover

Restrukturierung bei TuiFly

TuiFly Hannover

© By Curimedia | P H O T O G R A P H Y

Deutschlands viertgrößte Fluggesellschaft, die TuiFly, ist auf Sparkurs. Wie die Süddeutsche Zeitung am Montag berichtete, will die Fluggesellschaft mit seinem Sparprogramm "Max Thurst" seine Kosten um 65 Millionen Euro senken - rund die Hälfte davon bei den Personalkosten. "Wir können unser Wachstum nur über eine wettbewerbsfähige Kostenbasis sichern", sagte TuiFly-Sprecher Jan Hillrichs am Montag. Nach dpa-Angaben plane der Mutterkonzern Tui seine Fluggesellschaft von 38 auf 43 Maschinen aufzustocken. Ob für das Wachstum auch ein Personalabbau nötig sei, bestätigte die Airline nicht. "Wir befinden uns in konstruktiven Gesprächen mit den Gewerkschaften", kommentierte Hillrichs lediglich. Aktuell beschäftigt die in Hannover ansässige TuiFly etwa 1100 Flugbegleiter, 800 Beschäftigte beim Bodenpersonal und rund 500 Piloten.

(dpa, career.aero)

14.01.2014

Ähnliche Karriere-News