Jetzt registrieren! Passwort vergessen?

FMG - FlightTraining

PPL - Private Pilot License


Allgemeine Voraussetzungen

Vereinfacht gesagt: Sie müssen gesund sein und sollten keine Vorstrafen haben. Auch etwaige Punkte in Flensburg sollten sich in Grenzen halten. Um dies nachzuweisen benötigen Sie die folgenden Unterlagen:

  • Flugmedizinische Tauglichkeit (Fliegerarzt Klasse 2)
  • Auszug aus dem Verkehrszentralregister („Punktekonto Flensburg“)
  • Zuverlässigkeitsüberprüfung (kurz: ZÜP der Bezirksregierung)

Wie und wo Sie diese Unterlagen für eine Ausbildung bei uns am besten erhalten, erfahren Sie ganz detailliert mit allen internen Tipps in unserem „FMG-HEFT“ zur Privatpilotenausbildung, dass sie sich hier kostenlos zusenden lassen können.

Fachlichen Voraussetzungen

Fachliche Voraussetzungen, wie z.B. für Berufspiloten „Kenntnisse in Mathematik, Englisch und Physik“ sind für Privatpiloten nicht vorgeschrieben. Auch Englischkenntnisse sind nicht notwendig, sofern Sie nicht ins Ausland oder nach Instrumentenflugregeln fliegen möchten. Dann benötigt man für das Funksprechzeugnis Grundkenntnisse in englischer Sprache.

Unterlagen anfordern