Register now! Forgot password?

xxx

Air Berlin Entschädigung

airberlin und BER einigen sich außergerichtlich

Air Berlin Entschädigung

© airberlin

In einer Zivilklage verlangte airberlin aufgrund der 2012 geplatzten Flughafeneröffnung in Berlin von der Flughafengesellschaft 48 Millionen Euro Schadensersatz. Heute nun gaben beide Unternehmen bekannt, dass sie sich außergerichtlich geeinigt hätten. In der Pressemitteilung von airberlin heißt es: "airberlin hat daher die Klage vor dem Landgericht Potsdam zurückgenommen. Über Einzelheiten der Einigung haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart." Nach Informationen von BILD soll airberlin lediglich einen Ersatz von 1,8 Millionen Euro erhalten.

 

 (dpa, airberlin, career.aero)

Jun 3, 2014

Similar aviation news