Jetzt registrieren! Passwort vergessen?

xxx

 

 

Newsletter abonnieren!

Unser Newsletter informiert Sie über Jobangebote auf career.aero. Informationen zum Versand über den deutschen Anbieter Clever Reach, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Piloten/innen
Flugbegleiter/innen
Sonstige Luftfahrt-Berufe

Easyjet Tegel

Easyjet plant innerdeutsche Flüge ab Tegel

Easyjet Tegel

© von Smiley.toerist (Eigenes Werk) [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons

 

Die britische Fluggesellschaft Easyjet plant ab 5. Januar 2018 wöchentlich 250 Flüge zu innerdeutschen Zielen ab Berlin-Tegel anzubieten. Das gab das Unternehmen heute in einer Mitteilung bekannt. Damit würde die Low-Cost-Airline nach dem Wegfall der Air Berlin auf den Strecken nach Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München zur einer Konkurrentin für die Marktführerin Lufthansa. Ebenfalls sollen 15 internationale Ziele das Angebot von Easyjet in Tegel erweitern. Die Verbindungen wurden vorbehaltlich der EU-Genehmigung zur Übernahme von 25 Flugzeugen der insolventen Air Berlin bekannt gegeben.

 

 (dpa, career.aero)

06.12.2017

Ähnliche Karriere-News